Scheinbar ist ihr JavaScript deaktiviert! Damit der Shop zu Ihrer vollen Zufriedenheit funktionieren kann, aktivieren Sie bitte das JavaScript.

Alpinestars Fahrrad Shop ▷ Alpinestars günstig bestellen!
0

Fahrrad

  • Alpinestars Fahrrad

 

Alpinestars Fahrradbekleidung bei FC-Moto

 

Nicht nur für Motorradbekleidung ist Alpinestars ein Spezialist, auch im Radsport sorgt Alpinestars für die beste Ausstattung der Fahrerinnen und Fahrer. Egal ob für Mountainbiking, Downhill, BMX oder Freestyle Alpinestars hat für jede Sportart das richtige Outfit. In unserem Alpinestars-Shop finden sich neben Shirts, Hosen, Jacken und Handschuhen auch die richtigen Protektoren um bei jeder Menge Action, Fun und Adrenalin keine Verletzungen zu riskieren. Die Alpinestars Fahrradkollektion wird regelmäßig von ausgezeichneten Fahrern, wie Martin Maes – Downhill World Champion, Tracey Hannah – Downhill Fahrerin oder Sam Reynolds – Freestyle und Freeride Fahrer, getestet und verbessert. Dadurch erhalten die Alpinestars die beste Qualität und sind in höchstem Maße an die Bedürfnisse der Fahrer angepasst. Die Rad- und Mountainbike-Ausrüstung ist sowohl für unwegsames Gelände, wie auch für die Straße ausgelegt und bieten dabei den besten Schutz.

 

Die Fahrradbekleidung von Alpinestars auf einen Blick:

 

Shirts: Mit den Shirts und Jerseys für Damen und Herren ist man für jede Menge Action bestens gerüstet. Sie bestehen aus einem besonders atmungsaktiven und schnell trocknenden Material und sind hervorragend mit den entsprechenden Protektoren zu kombinieren. Einige Jerseys besitzen ein praktisches Multimediafach mit Kopfhörerleitung für Mp3-Player oder Smartphone.

 

Jacken: Egal ob bei Regen oder Sonne, Frühjahr, Sommer oder Herbst. Die Jacken von Alpinestars sind bei jedem Wetter tragbar. Mit versiegelten Nähten sorgen die Fahrradjacken für den besten Wind- und Wasserschutz des Fahrers und verhindern dadurch das Auskühlen des Körpers. Gleichzeitig sind die Jacken jedoch atmungsaktiv, damit man nicht zu stark ins Schwitzen kommt. Die Jacken bieten durch ihre hochwertige Verarbeitung eine außergewöhnlich hohe Bewegungsfreiheit. Reflektierende Aufdrucke sorgen auch bei schlechten Lichtverhältnissen für eine gute Sichtbarkeit der Fahrer.

 

Protektoren: Bei den Fahrradprotektoren ist Alpinestars Vorreiter in Punkto Sicherheit. Durch die modernsten Technologien und hochwertigsten Materialien sorgen die Protektoren für die höchste Sicherheit des Fahrers. Neben Rücken-, Hüft-, Knie-, Schienbein- und Ellenbogenprotektoren gibt es bei Alpinestars auch Protektorenjacken, die einen allumfassenden Oberkörperschutz bieten und praktisch zu handhaben sind. Auch speziell für die Bedürfnisse von Damen und Kindern hat Alpinestars Protektoren entwickelt.

 

Hosen: Von gepolsterten Shorts bis zu langbeinigen Fahrradhosen ist für jeden Fahrer etwas dabei. Die Hosen bieten Flexibilität an den Knien und der Hüfte und sorgen dadurch für besonders hohe Bewegungsfreiheit. Die Fahrradhosen von Alpinestars sind perfekt kombinierbar mit den dazugehörigen Protektoren. Auch entsprechende Undershorts oder Trägerhosen können in unserem Alpinestars-Shop gefunden werden.

 

Handschuhe: Die Fahrradhandschuhe von Alpinestars bieten immer den besten Grip. Durch spezielle Verstärkungen in den Handinnenflächen und Fingern der Handschuhe erhält der Fahrer die beste Kontrolle über sein Bike. Gleichzeitig sind die Handschuhe durch ihre hochwertig verarbeiteten Nähte ultra bequem. Egal ob mit oder ohne Klettverschluss – Die Alpinestars Fahrradhandschuhe sitzen immer gut an der Hand.

 

 

Über Alpinestars:

 

 

Das Unternehmen wurde 1963 von Sante Mazzarolo in Italien gegründet und erlangte unter anderem durch seine hochwertigen Lederstiefel und Rennsportbekleidung weltweite Bekanntheit.

 

Mitte der sechziger Jahre etablierte sich die heute sehr verbreitete Sportart Motocross, die schnell in ganz Europa populär wurde. Sante Mazzarolo erkannte die Gelegenheit, seine Talente und sein technisches Knowhow einzusetzen, um eine neue Art von Schuhwerk zu entwickeln. Der neu entwickelte Schuh von Alpinestars war perfekt an die Schutzbedürfnisse und Anforderungen dieser Sportart angepasst und wurde zum Vorbild für den Motocross-Schutz.

 

Besonders Fahrer wie die Motocross-Legende Roger de Coster, der Grand Prix Champion Kenny Roberts, die Frauen-Cross-Weltmeisterin Steffi Laier oder der Trial-Weltmeister Toni Bou trugen durch ihre sportlichen Leistungen maßgeblich zum Erfolg von Alpinestars bei. Das Engagement in der Formel 1, NASCAR, AMA und World Motocross sowie MotoGP hat zur Entwicklung der fortschrittlichsten technischen Ausrüstung für die Spitzensportler des Rennsports geführt.

 

Heute wird das Unternehmen in zweiter Generation von Gabriele Mazzarolo, dem Sohn des Gründers geführt. Seit der Gründung im Jahr 1963 ist Alpinestars heute zum weltweit führenden Hersteller von professionellen Rennsportprodukten, Motorrad-Airbagschutz, Hochleistungsbekleidung und technischem Schuhwerk geworden. Der Großteil der Produkte wird traditionell immer noch in Italien hergestellt. Alpinestars beschäftigt weltweit 500 Mitarbeiter und hat Firmensitze neben Italien in Los Angeles und Tokio.

 

Zu den beliebtesten Produkten von Alpinestars gehören neben Lederkombis auch Lederstiefel, Protektoren und Lederjacken. Sie bieten ein hohes Maß an Komfort, Sicherheit und Funktionalität.

 

 

Alpinestars