0

Motorradbekleidung

Damit Sie allzeit gut geschützt auf Ihrem Bike unterwegs sind und Ihre Touren stets genießen können, brauchen Sie die richtige Motorradbekleidung. In unserem Online Shop finden Sie eine große Auswahl namhafter Hersteller zu einem topp Preis. Von Kopf bis Fuß ausgestattet mit FC-Moto, dem führenden Online Shop für hochwertige Motorradbekleidung.

 

  • Bogotto Motorradbekleidung Shop
  • Black-Cafe London Motorradbekleidung
  • Berik Motorradbekleidung Shop
  • Arlen Ness Motorradbekleidung Shop

 

Anzeige pro Seite
Sortieren nach


-7% Neu
Trilobite Parado Jeanshose 2017

Trilobite

(3)
189,95 € | Sie sparen 7%
175,90 €
-7% Neu
Trilobite Parado Damen Jeanshose

Trilobite

189,90 € | Sie sparen 7%
175,90 €
Neu
Trilobite Micas Urban Hose

Trilobite

-10%
Knox Handroid Handschuh

Knox

(23)
239,99 € | Sie sparen 10%
215,90 €
-10%
Knox Handroid Handschuh

Knox

(23)
239,99 € | Sie sparen 10%
215,90 €
-10%
Knox Handroid Handschuh

Knox

(23)
239,99 € | Sie sparen 10%
215,90 €
Spidi Certified Weste

Spidi

(2)
19,90 €
-40%
Berik Knieschleifer BK Slider E.T.O

Berik

49,90 € | Sie sparen 40%
29,99 €
-45%
Bogotto ST-Evo 2 teiliger Lederkombi

Bogotto

(14)
549,90 € | Sie sparen 45%
299,90 €
Sidi Road Socken

Sidi

(1)
17,90 €
-5%
Carhartt Brookville Weste

Carhartt

79,90 € | Sie sparen 5%
75,90 €
-5%
Carhartt Brookville Weste

Carhartt

79,90 € | Sie sparen 5%
75,90 €
-5%
Carhartt Brookville Weste

Carhartt

79,90 € | Sie sparen 5%
75,90 €
-5%
Carhartt Brookville Weste

Carhartt

79,90 € | Sie sparen 5%
75,90 €
-50%
Bogotto Assen 2 teiliger Lederkombi

Bogotto

(30)
699,90 € | Sie sparen 50%
349,90 €



Motorradbekleidung günstig kaufen!

 

Motorradfahren bedeutet Spaß, Freiheit und schnelle Fortbewegung. Jedoch birgt dieses Hobby auch einige Risiken. Im Falle eines Unfalles muss ein guter Schutz Ihres gesamten Körpers gewährleistet sein. Achten Sie beim Kauf Ihrer Motorradbekleidung unbedingt auf eine gute Qualität und kaufen Sie bevorzugt Produkte namhafter Hersteller, die über langjährige Erfahrung am Motorrad Markt verfügen. Die meisten Kunden, die mit dem Motorradfahren beginnen, können nicht zwischen einem guten Hersteller mit langjähriger Erfahrung und einem weniger guten Hersteller mit weniger Erfahrung unterscheiden. Zudem gibt es so viele Hersteller, dass man leicht den Überblick verliert. Aus diesem Grund finden Sie bei FC-Moto ausschließlich Produkte renommierter Marken zu einem top Preis. Unsere Experten sind stets bemüht, Ihnen die besten Produkte der top Marken online zu präsentieren. Doch was braucht man zum Motorradfahren? Muss man wirklich von Kopf bis Fuß ausgestattet werden? Ganz klare Antwort: JA! Was Sie brauchen, damit Sie Spaß auf dem Motorrad haben und nicht auf Sicherheit verzichten müssen, lesen Sie im folgenden Abschnitt.

 

Die Wahl der richtigen Motorrad Lederkombi

 

Motorrad Lederkombis sind der perfekte rundum Schutz für den gesamten Körper. Es gibt sie als ein- und zweiteilige Kombis. Ein großer Vorteil von Lederkombis ist der besondere Schutz der Stellen, die bei einem Unfall besonders stark strapaziert werden. So verfügen sie über extra Protektoren an den Knien, den Ellenbogen und dem Hüftbereich. Bei den meisten Unfällen mit dem Motorrad rutscht der Fahrer über den Asphalt. Damit es dabei nicht zu Schürfverletzungen kommt, sind Motorrad Lederkombis aus speziellem und sehr strapazierfähigem Leder. Achten Sie beim Kauf von Lederkombis unbedingt auf eine gute Verarbeitung und die Verwendung hochwertiger Materialien. Bei den Marken, die wir in unserem Online Shop für Sie führen, können Sie sicher sein, dass diese Kriterien erfüllt werden. Während einteilige Lederkombis früher hauptsächlich bei Motorradrennen zum Einsatz kamen, fahren heute immer mehr Motorradfahrer im Freizeitbereich mit einem Einteiler. Wer mehr Wert auf Komfort legt, aber trotzdem gut geschützt unterwegs sein möchte, der kann zur 2-teiligen Lederkombi greifen. Anders als bei einer einteiligen Lederkombi können Jacke und Hose voneinander getrennt werden. Auf Wunsch lassen sie sich jedoch mittels Reißverschluss zusammenführen. Bei beiden Ausführungen ist es extrem wichtig, dass die Lederkombi richtig passt. Die Protektoren müssen an den richtigen Stellen sitzen, damit ein guter Schutz gewährleistet ist.

 

Motorradjacken und Ihre Vorteile

 

Nicht jeder Motorradfahrer möchte mit einer Lederkombi fahren. Der Tourenfahrer beispielsweise trägt in der Regel keine Kombi. Und auch MX Fahrer oder Shopper Fahrer werden Sie nicht mit einer Lederkombi sehen. Doch auch diese Fahrer müssen im Falle eines Sturzes durch Ihre Bekleidung geschützt werden. Deshalb finden Sie in unserem Sortiment eine große Auswahl hochwertiger Motorradjacken von Herstellern wie Alpinestars, Dainese, Arlen Ness, Berik oder Bogotto. Diese Hersteller verfügen über langjährige Expertise im Bereich der Motorradbekleidung und produzieren Motorradjacken auf höchstem Niveau. Worauf müssen Sei beim Kauf Ihrer Motorradjacke achten?

  1. Gute Passform

Nur wenn die Motorradjacke richtig passt und Sie über ausreichend Bewegungsfreiheit auf dem Motorrad verfügen, fühlen Sie sich beim Fahren wohl. Wenn es an allen Stellen zwickt und drückt und Sie sich auf Ihren Touren gestört fühlen, macht das Motorradfahren weniger Spaß. Zudem steigt das Verletzungsrisiko im Falle eines Sturzes wenn die Motorradjacke nicht richtig sitzt. Damit Sie also voll auf Ihre Kosten kommen und sicher unterwegs sind, führt kein Weg an einer hochwertigen und gut passenden Motorradjacke vorbei. Falls Sie sich für eine Jacke mit Protektoren entscheiden sollten, müssen Sie unbedingt darauf achten, dass die integrierten Protektoren an den jeweiligen Stellen richtig sitzen. Winkeln Sie die Arme so an als wenn Sie auf dem Motorrad sitzen würden und überprüfen Sie den richtigen Sitz der Protektoren. Im besten Fall testen Sie sogar in dem Sie sich mit der Jacke auf Ihr Motorrad setzen und prüfen, ob die Protektoren dort sind, wo Sie sein müssen.

  1. Die Verwendung hochwertiger Materialien

Bei der Entscheidungsfindung der richtigen Motorradjacke spielen einige Faktoren eine große Rolle. So entscheidet beispielsweise der Einsatzbereich meist darüber, ob Sie eine Leder- oder Textiljacke kaufen sollten. Der typische Racer greift eher zur Motorrad Lederjacke, wohingegen der Touren Fahrer eher zur Motorrad Textiljacke tendiert. Die Gründe für diese Entscheidung sind Sicherheit und Komfort. Unabhängig vom verwendeten Material müssen Sie unbedingt auf eine gute Verarbeitung hochwertiger Materialien achten. In unserer Kategorie Motorradjacken finden Sie eine große Auswahl an qualitativ hochwertigen Markenartikeln.

 

Motorradhosen

 

Passend zur Ihrer neuen Motorradjacke brauchen Sie unbedingt auch die richtige Motorradhose für Ihre Zwecke. Genau wie bei den Jacken werden auch im Bereich der Motorradhosen die Materialarten Textil und Leder verwendet. Welches Material das richtige für Sie ist, müssen Sie entsprechend selber beurteilen. Wichtig bei Motorradhosen ist eine gute Passform und ein qualitativ hochwertiges Material. Genau wie in allen anderen Bereichen der Motorradbekleidung ist nur so ein guter Schutz vor Verletzungen gewährleistet. Sollten Sie sich für eine Motorradhose mit Protektoren entscheiden, achten Sie unbedingt darauf, dass die Protektoren auch wirklich auf Höhe der Knie sitzen. Führen Sie diesen Test am besten in der Position durch, in der Sie auch auf Ihrem Motorrad sitzen.

 

Motorradhandschuhe

 

Beim Motorradfahren spielen die Hände eine große Rolle. Sie müssen kuppeln, bremsen, lenken und Gas geben. Wenn Sie in Ihren Fingern nicht genug fühlen, kann es zu einer Beeinträchtigung beim Fahren kommen. Zudem sind die Hände im Falle eines Unfalles meist stark betroffen und müssen deshalb gut geschützt werden. Aus diesem Grund brauchen Sie gute Motorradhandschuhe, in denen Sie genug fühlen und die sie ausreichend vor Verletzungen schützen. Achten Sie beim Kauf Ihrer Motorradhandschuhe unbedingt auf die richtige Passform. Zu kleine Motorradhandschuhe verursachen Druckstellen an den Fingern und fügen Ihnen während der Fahrt Schmerzen zu. Zudem wärmt ein zu kleiner Motorradhandschuh Ihre Hände nicht gut genug. Um die Finger herum muss etwas Platz sein. Dort kann sich die Wärme, die Ihr Körper ausstößt sammeln und Ihre Finger wärmen. Jedoch dürfen Motorradhandschuhe auch nicht zu groß sein, da Sie dann nicht genügend Gefühl in den Fingern haben. In unserem Online Shop finden Sie eine große Auswahl hochwertiger Motorradhandschuhe.

 

Motorradstiefel

 

Auch im Bereich der Füße müssen Sie beim Motorradfahren gut geschützt sein und trotzdem ausreichend fühlen können. Hochwertige Motorradstiefel erfüllen diese Kriterien mit Leichtigkeit. Große Hersteller wie Alpinestars oder Arlen Ness entwickeln und produzieren Motorradstiefel auf einem extrem hohen Niveau und garantieren überragende Passform und ausgezeichneten Schutz. Bestellen Sie Ihre Motorradstiefel bequem online bei FC-Moto!